Zum Inhalt springen

Informatik Camp Mitteldeutschland

Informatik camp header

HERZLICH WILLKOMMEN!

Aktuell läuft die zweite Runde im Bundeswettbewerb Informatik 2022/2023 und wir möchten dir im Rahmen unseres dreitägigen Angebotes die Möglichkeit geben, dich für eine Teilnahme am Wettbewerb zu coachen und gleichzeitig in die Welt von Eyetracking, AR und VR einzutauchen. Das INFORMATIK CAMP Mitteldeutschland findet 2023 zum zweiten Mal statt und ist das einzige Angebot im Raum Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, welches gezielt für den Bundeswettbewerb Informatik vorbereitet.

WAS ERWARTET DICH:

Was: INFORMATIK CAMP MITTELDEUTSCHLAND 2023

Wann: 16.-18.03.2023

Wieviel: max. 15 Teilnehmer:innen

Wo: Hochschule Anhalt, Fachbereich Informatik und Sprachen, Lohmannstraße 23, 06366 Köthen

ATT00001

PROGRAMM:

Donnerstag 16.03.2023
Bis 11:00 Uhr   Anreise
ab 11:15 Uhr Kennenlernen und Mittag
13:00 – 18:00 Uhr Slot1: Kennenlernen, Ausprobieren und Prototyping
Ihr lernt die Technologien EyeTracking und Virtual Reality kennen. In zwei Gruppen werden die Themen weiter bearbeitet: Eine Gruppe exploriert EyeTracking in der realen Welt sowie in der Virtuellen Realität. Die zweite Gruppe entwirft für einen haptischen VR-Handschuh (https://haptx.com/) Einsatzszenerien.
 
In beiden Gruppen wird der Prozess der Ideenfindung professionell geleitet und erste Vorstellungen als Prototypen umgesetzt.
Im Anschluss    gemeinsames Abendprogramm
Freitag 17.3.2023
9:00 – 16:00 Uhr Nützliches für Informatikolympiaden
Im Anschluss  gemeinsames Freizeitprogramm
Samstag 18.3.2023
9:00 – 12:00 Uhr Slot2: All-in! Alle Energie in die Umsetzung!
Fordert euch heraus, um die zuvor gesetzten Ziele zu erreichen! Die Prototypen werden weiterentwickelt bis zum funktionsfähigen Demonstrator. Nutzt die Chance, dass Duo „Technik & Interaktion“ gemeinschaftlich im Team zu entdecken und zum Leben zu erwecken. Zum Abschluss stellen sich beide Gruppen ihre Ergebnisse vor.
12:00 Uhr Feedbackrunde
Im Anschluss Abschlussessen

VORAUSSETZUNGEN:

Du bist …

….m/w/d

…mind. in Klasse 9

…hast Erfahrung in Programmierung

…kommst aus einem der folgenden Bundesländer:

Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen

Checkliste dilela

RAHMENBEDINGUNGEN:

Kosten für die Übernachtungen, Verpflegung sowie Freizeitaktivitäten werden übernommen. Die Anreise ist selbst zu organisieren. Diese Kosten werden nicht erstattet. Die Unterbringung erfolgt im Hotel Anhalt in Köthen in Zweitbettzimmern. Das Hotel befindet sich 5 Minuten zu Fuß vom Fachbereich Informatik und Sprachen. Die Teilnehmer:innen werden fortlaufend durch Studierende betreut.

BEWERBUNG

Du hast Lust bei unserem Camp mit dabei zu sein? Dann bewerbe dich einfach über folgendes Formular.

Bewerbungsschluss: 24.02.2023

Bei Problemen mit dem Formular, bitte die Bewerbung direkt per Mail an dilela@hs-anhalt.de

    Anmeldung zum INFORMATIK CAMP MITTELDEUTSCHLAND 2023

    In welchem Bundesland bist du wohnhaft?*:

    Bist du für die 2. Runde beim BwInf qualifiziert?

    Bist du beim aktuellen Olympiadetraining für die CEOI/IOI mit dabei?

    Beschreibe deine Programmier-Erfahrungen inkl. Nennung der Programmiersprachen, die du kennst, mit Angabe deiner Fähigkeiten in der Programmiersprache anhand von Schulnoten. Wenn Du bereits bei Wettbewerben, anderen Informatik-Angeboten oder AGs mitgewirkt hast oder selbst schon eigene Projekte gemacht hast, kannst Du das hier auch angeben und ein bisschen beschreiben. Links zu Referenzen sind gern gesehen. (max. 3000 Zeichen)

    Warum willst Du beim INFORMATIK CAMP Mitteldeutschland mitmachen und was erwartest Du? (max. 3000 Zeichen)

    * = Pflichtfeld: Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

    Bitte bestätige*:

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Fahne aus.